zielgenau
   
Startseite                   Downloadbereich                Impressum     
Peter Pütz

 

Peter Pütz
 

 

 

 

 

 

 


Aktualisiert am 1.7.2012

 

Ziele finden und erreichen

Traditionelles Bogenschießen
- als Metapher für Zielfindungsprozesse     

Ob als Führungskraft in einem Unternehmen, als TeilnehmerIn in einer Projektgruppe oder als Mensch, der privat vor einer richtungsweisenden Entscheidung steht: Die Auseinandersetzung mit den Prinzipien des traditionellen Bogenschießens ermöglicht es, auch im Leben ins Schwarze zu treffen.

In den Workshops setzen sich die TeinehmerInnen zunächst mit den Phasen des Bogenschießens auseinander und übertragen sie auf ihre persönliche Situation. Themen wie etwa Standortbestimmung und persönliche Fähigkeiten, die Analyse von Hilfsmitteln, Kraftquellen oder auch Störfaktoren und das Erkennen nötiger Abläufe werden gemeinsam ausgearbeitet. Das Bogenschießen selbst macht dann durch die praktische Umsetzung dieser Phasen den Prozess der gelungenen Zielerreichung zu einem körperlich und mental erfahrbaren, nachhaltigen Erlebnis.

Angepasst an die jeweiligen Bedürfnisse und Lebenssituationen biete ich dieses Seminar für drei Zielgruppen an. In allen Varianten geht es darum, unterstützt durch das Erlebnis Bogenschießen, schriftliche Formulierungen der angestrebten persönlichen Ziele und eine Analyse der notwendigen Schritte zur Zielerreichung zu erarbeiten:

  • Für Führungskräfte und leitende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    Wer Zielvereinbarungen treffen und einhalten muss, kennt die Zweifel an den
    eigenen Fähigkeiten und an der Erreichbarkeit des Ziels. Die Beschäftigung mit den eigenen Ressourcen hilft, Standsicherheit zu erlangen, Kraftquellen zu erschließen und Rahmenbedingungen zu optimieren.

  • Für Abteilungen, Teams und Projektgruppen
    Wer zusammen ein Ziel erreichen will, muss erst zusammenfinden. Besondere Berücksichtigung finden hier die Fragen: Wie sind wir aufgestellt? Welche Fähigkeiten bringt jedes einzelne Teammitglied ein? Welche Gruppenprozesse bringen uns weiter, welche sorgen für störenden Seitenwind?

  • Für Jugendliche und junge Erwachsene im Berufsfindungsprozess
    Die Wahl des richtigen Berufs ist ein so entscheidender wie schwieriger Schritt. Umso wichtiger ist es, nicht wahllos ins Blaue zu schießen, sondern sich seiner Fähigkeiten und Neigungen bewusst zu werden. Eine gründliche Analyse der eigenen Möglichkeiten ist die beste Voraussetzung, auch weit entfernte Ziele zu erreichen.

Besonderheiten:

Bogenschießen ist natürlich auch Sport und erfordert als solcher eine gute körperliche Verfassung ohne nennenswerte Einschränkungen im Bewegungsapparat. Sollten Sie aufgrund von Erkrankung oder Behinderung unsicher sein, ob diese Seminare für Sie geeignet sind, kontaktieren Sie mich. Ich berate Sie gerne.

Bogen und Schutzausrüstung werden gestellt.

 

zurück zur Startseite

zurück zu mein Angebot

Bogenschießen